nach oben

Ziegelwerk Klaus Huber GmbH & Co. KG

Seit 1830 werden hier, im Herzen Sachsens, in großer Vielfalt Ziegel, Klinker, Backsteine, Terrakotten sowie Baukeramik und keramische Schmuckelemente gefertigt. Als Ziegelmanufaktur vereinen wir Tradition, Innovationen und Kompetenz.

Unser Betrieb verfügt über eigene, hochwertige Rohstoffe - rotbrennende Lehme der Lommatzscher Pflege und creme-weiße Tone des Meißner Landes. Durch verschiedene Mischungen kann somit ein ungemein vielfältiges Farbspektrum, zwischen cremeweiß, gelb, rot bis blaubraun, kohlebrandtypisch ofenbunt, gefertigt werden.

Der Brand erfolgt im deutschlandweit einzigen, gasbeheizten Gegenlauf-Tunnelofen. Durch seine Ringofen-ähnliche Ofenatmosphäre lässt er diese natürliche Farbvielfalt entstehen.

Adresse & Kontakt

Ziegelwerk Klaus Huber GmbH & Co.KG
Graupzig An der Ziegelei 1
01683 Nossen
T: +49 35246 / 51 49 - 35
F: +49 35246 / 51 49 - 41
E:
N: 51º 8' 25.307" E: 13º 18' 6.291"
Auf Google Maps anzeigen
Verkauf
Mo-Fr: 07:00–15:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Zurzeit kein Werksverkauf an Privatkunden

Verladung im Winter-Halbjahr
bis 14:30 Uhr
oder nach telef. Rücksprache

Ziegel aus Graupzig in Sachsen

Regionale Rohstoffe, kurze Wege vom Rohstoff zum Produkt
Breitgefächertes Produktionsspektrum mit großer Farbvielfalt
Projektbezogene Produktion in Abstimmung und Bemusterung mit Architekten und Planern
Einzelanfertigungen
Großes Lagersortiment in verschiedenen Formaten und Farben
Weitreichende Erfahrung mit historischen Fertigungstechniken für Produkte für die Denkmalpflege
Werkseigener Modell- und Formenbau: Holzformen für Handstrichziegel, Gipsformen für Terrakotten und Stahlmundstücke für Strangpressziegel

Aktuelles

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen können wir Ihnen derzeit keine persönliche Beratung und keinen Verkauf ab Werk anbieten.

Eine Lieferung ist bei Bestellung per Telefon, E-Mail oder Fax per LKW dennoch möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Als regionaler Ziegelproduzent beteiligen wir uns aktuell an der Ausschreibung der Verblendsteine für den Neubau an der Bergakademie Freiberg.

Die Musterwand wurde im Sommer 2018 mit unseren Dünnformat-Ziegeln mit Ringofensortierung aufgebaut und vom Bauherrn als Farbreferenz bestätigt.

Restpostenverkauf ab Lager Graupzig:

Wir haben verschiedene Mauerziegel im Normalformat und 65er + 69 er Reichsformat im Angebot.